HR Tech Slam am 18. Oktober in München

von Franziska Mann

Am 18. Oktober werden beim HR Tech Slam im Rahmen der Expertenforen des Münchner UnternehmerKreis (MUK)  spannende Tools und Ansätze für die Zukunft im HR präsentiert. Wird werden ebenfalls dabei sein und unser HR Startup samt unserer innovativen Feedback Toolbox vorstellen. 

Die Präsentation der HR Startups erfolgt dabei nach dem Pecha-Kucha-Prinzip, damit eine kurzweilige und gleichzeitig umfassende Veranstaltung garantiert ist. Darüber hinaus wird Gürkan Uzer vom MUK einführende Worte sprechen sowie Carolin Schenck von Rohde & Schwarz berichtet von Herausforderungen an HR als IT-Unternehmen. Nach einer Überleitung durch Lutz Leichsenring von young targets erfolgt dann die kurzweilige Präsentation der Startups.

 

Innovative Tools beim HR Tech Slam

Die Herausforderungen für IT-Unternehmen in Bezug auf Recruiting und Personalentwicklung in Kombination mit der Gestaltung zukünftiger Arbeitswelten haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Startups und junge Unternehmen bieten gleichzeitig innovative Lösungen an, die genau an diesen Punkten ansetzen: Von digitalen Mitarbeiterempfehlungsprogrammen bei Talentry über People Analytics bei functionHR bis hin zu agilen Feedbacktools bei HRinstruments.

Diese digitalen Lösungen stellen ausgewählte HR Startups am 18.10. beim HR Tech Slam in München vor, um neue Ideen zu liefern und Personalverantwortliche zu inspirieren. MUK-Mitglieder, interessierte Geschäftsführer, Vorstände und HR-Verantwortliche aus ITK-Unternehmen sind herzlich eingeladen, am HR Tech Slam teilzunehmen. Eine Anmeldung ist noch bis zum 16. Oktober 2017 direkt per XING-Gruppe möglich.

Interesse an anderen innovativen Formaten

Macht es Ihnen Spaß, HR neu zu denken und sich mit innovativen Experten und erfahrenen Personalern auszutauschen? Dann besuchen Sie uns gerne auch auf der letzten HR Innovation Roadshow in diesem Jahr am 24. Oktober in Köln!

Dabei handelt sich um eine Mischung aus Pitch-Sessions, in denen HR Startups ihre innovativen Lösungen vorstellen und einem intensiven Dialog zwischen allen Anwesenden. Wir würden uns über Ihre Teilnahme freuen – egal ob beim HR Tech Slam in München oder auf der HR Innovation Roadshow in Köln.

Vorheriger Post:

Über den Autor

Franziska Mann

Franziska Mann arbeitet seit ihrem Bachelorabschluss in Psychologie in der Produktentwicklung und im Marketing bei HRinstruments. Dabei fasziniert sie besonders die Kombination aus Psychologie und Technologie und wie sich diese beiden Spannungsfelder miteinander verbinden lassen. Zu ihren Aufgaben gehört u.A. die Betreuung von Kundenprojekten, die Weiterentwicklung von Feedbackinstrumenten, das Verfassen von Publikationen rund um das Thema Digitalisierung & HR sowie die Vertretung des Unternehmens auf Veranstaltungen. Nebenbei absolviert Franziska Mann ihr Masterstudium in Wirtschafts-, Organisations- und Sozialpsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, wobei sie einen besonderen Schwerpunkt auf den Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie legt.

Ihnen gefällt vielleicht auch: