Twitter   Facebook   Xing   Linkedin 

 

Ein interdisziplinäres Team mit echter Vision

Drei Bausteine als Fundament für schnelle und ergebnisorientierte Lösungen

 

 

 

 

Von 360°-Feedback über Mitarbeiterbefragungen bis hin zu Instant Feedback: Einsatzbereite und praktisch sowie wissenschaftlich erprobte Feedbackinstrumente stehen Ihnen jederzeit in unserer Toolbox zur Verfügung.

Von Coaching-Prozessen als Follow-up-Maßnahme bis hin zur Begleitung von internationalen Change-Prozessen: Wir unterstützen unsere Kunden durch unsere langjährige Praxiserfahrung und unser fundiertes Fachwissen bei individuellen Anforderungen.

Auf Basis unserer bestehenden Toolbox entwickeln wir individuelle und maßgeschneiderte Feedbacklösungen für Ihren spezifischen Kontext. Die permanente Weiterentwicklung unserer Tools und die Anwendung dieser für unterschiedliche Branchen und Arbeitskontexte sind unser Anspruch.

 

Wir leben Feedback

Wir stehen für Interdisziplinarität und Zukunftsorientierung, um echte und neue Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Für uns ist Arbeiten 4.0 kein Schlagwort, sondern wir erwecken es über unsere Tools zum Leben. Uns ist dabei ein ehrlicher Dialog mit unseren Kunden und allen Interessenten sehr wichtig, um aktiv am Feedback der Zukunft zu arbeiten. Wir verstehen uns zwar als Experten bei diesen Themen, doch nur gemeinsam mit unseren Kunden können wir die Zukunft maßgeblich mitgestalten.

Dabei sind Feedback für Führungskräfte, 360°-Feedback, Teamdiagnosen, Puls- und Mitarbeiterbefragungen für uns lediglich die aktuellen Anknüpfungspunkte an gängige Feedbackinstrumente. Wir gehen aber viel weiter! Wir entwickeln bisher unbekannte Tools, z.B. unser Instant Feedback, mit denen die Zusammenarbeit und Veränderung von Mitarbeitern und Führungskräften innerhalb von Teams und Organisationen freudiger und produktiver gestaltet werden kann. Unsere Vision treibt uns dabei jeden Tag aufs Neue an: Die Zukunft des Feedbacks.

Die beiden Gründer Prof. Dr. Simon Werther und Philipp Lehmayr kennen sich bereits aus jahrelanger erfolgreicher, aber vor allem kurzweiliger Zusammenarbeit. Aus diesem Grund ist die Entscheidung im Januar 2015 schnell gefallen, dass sie HRinstruments aufbauen werden und damit die Arbeitswelt der Zukunft aktiv mitgestalten.

 

Unser Gründer-Team

Prof. Dr. Simon Werther - CEO

Prof. Dr. Simon Werther

Simon hat Psychologie und Sinologie an der Ludwig-Maximilians-Universität (München), der Beijing University (Peking) und der Tongji University (Shanghai) studiert. Bereits mit 16 Jahren hat er seine eigene Internetagentur gegründet und diese 12 Jahre lang sehr erfolgreich mit mehreren Mitarbeitern geleitet. Parallel dazu war er mehrere Jahre Mitarbeiter und Doktorand der Wirtschafts- und Organisationspsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Darüber hinaus war er drei Jahre Geschäftsführer am Münchner Institut für systemische Weiterbildung (misw). Seit 2006 ist Simon darüber hinaus als Berater, Coach und Trainer erfolgreich tätig. Seit 2010 hat er zahlreiche Lehraufträge an renommierten Hochschulen, z.B. der Ludwig-Maximilians-Universität München, der Technischen Universität München und der Hochschule Augsburg. 2015 hat er die Fachgruppe HR-Startups im Bundesverband Deutsche Startups gegründet und ist seitdem Vorsitzender der Fachgruppe. 2016 wurde er auf die Professur für Innovationsmanagement an der Hochschule der Medien in Stuttgart berufen. Er ist Mitglied der Jury des HR Innovation Award und gefragter Vortragender und Moderator auf Kongressen und Tagungen sowie Autor zahlreicher Fachbücher und Fachartikel.

 

Philipp Lehmayr

Philipp hat Informatik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Ingolstadt und der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen studiert und mit Auszeichnung abgeschlossen. Bereits 2006 begann er mit Software- und Webseiten-Entwicklung für vielfältige Kunden. Während des Studiums vertiefte er Grundlagen und Techniken insbesondere in den Bereichen Software Engineering, Webanwendungen, IT-Sicherheit und Datenbanken. Das erworbene Wissen setzte er seit 2010 in der Internetagentur von Simon zur Umsetzung von modernen, sicheren und effizienten Webseiten ein. In dieser Zeit haben sich die beiden Gründer von HRinstruments zu einem schlagkräftigen Team entwickelt. Philipp ist bereits seit mehreren Jahren der Kopf hinter der selbst entwickelten Software, auf deren Basis das Feedback Cockpit von HRinstruments aufbaut.

CTO - Philipp Lehmayr

 

 Wissenschaftliche Partner

 HdM Stuttgart Logo

Prof. Dr. Simon Werther

Professor für Innovationsmanagement
Hochschule der Medien Stuttgart

LMU

Dr. Ralph Woschee

Akademischer Rat der Organisation und Wirschaftspsychologe
Ludwig-Maximilians-Universität München

HS Augsburg

Prof. Dr. Mahena Stief

Professorin für Soziale Kompetenzen
Hochschule Augsburg

 

Qualitätsstandards und Datensicherheit

Cloud Services Made in Germany

UNSERE PRODUKTE KOMMEN ZU 100% AUS DEUTSCHLAND.

Wir verwenden keine Angebote von Drittanbietern außerhalb von Deutschland zur Kommunikation oder zur Speicherung Ihrer und unserer Daten. Alle kundenbezogenen und firmeninternen Daten liegen somit auf unseren eigenen Servern in Deutschland. Darüber hinaus arbeiten wir bei der Entwicklung unserer Produkte vollständig mit eigenen Ressourcen ohne den Einsatz von externen Drittanbietern. Somit entwickeln und betreuen nur unsere erfahrenen und geschulten internen Mitarbeiter Ihre Projekte.

 

Datenschutzzertifikat

HÖCHSTEN SICHERHEITSSTANDARDS.

Datenschutz und IT-Sicherheit sind für uns selbstverständlich.

Wir arbeiten nur mit eigenen Hochleistungsservern, die in einem nach DIN ISO/IEC 27001:2005 zertifizierten deutschen Rechenzentrum gehostet werden. In diesem Rechenzentrum sind vor Ort strengste Datenschutzziele gemäß §9 BDSG formuliert und diese werden fortlaufend überprüft. Die dort tätigen Datenschutzbeauftragten und der IT-Security-Manager sind vom TÜV Rheinland geschult und zertifiziert. Für Ihre Daten gelten somit die höchsten Sicherheitsstandards, die regelmäßig von unabhängigen Institutionen überprüft und bestätigt werden.

 

Auftragsabwicklung

PROFESSIONELLE AUFTRAGSABWICKLUNG MIT DOKUMENTIERTEN PROZESSEN.

Ihr Betriebsrat und Ihre Datenschutzbeauftragten werden es Ihnen danken.

Wir stellen Ihnen umfangreiche und transparente Informationen zur Verfügung, wie wir die in der Anlage zu §9 BDSG Satz 1 genannten Voraussetzungen erfüllen. Unsere internen Prozesse sind dokumentiert und werden laufend auf deren Sicherheit geprüft. Darüber hinaus können auftragsrelevante Aspekte selbstverständlich verbindlich in einer Betriebsvereinbarung dokumentiert werden.

 

Veröffentlichungen

So kommen unsere Ideen und Visionen in die Welt.

Einführung in Feedbackinstrumente in Organisationen

Wir möchten unsere Expertise und unsere Haltung neben unseren Produkten auch in Büchern, Artikeln und Kongressbeiträgen an ein internationales Publikum weitergeben. Wir möchten das Sprachrohr für eine lebenswertere Arbeitswelt mit mehr ehrlichem Feedback und nachhaltigen Folgeprozessen sein.

Organisationsentwicklung - Freude am Change

Darüber hinaus publizieren wir auch zu Personal-, Organisations- und Strategieentwicklung, da diese Themen für uns maßgeblich mit der Gestaltung von Feedbackkulturen in Organisationen zusammenhängen. Gerade im Spannungsfeld der Generation Y, X und Z sowie der Digitalisierung und Globalisierung müssen hier neue Strategien gelebt werden.

Veröffentlichungen

Weitere Publikationen

 

Karriere

Lesen Sie unsere Job-Angebote.

 

Presse

Lesen Sie unsere Pressemitteilungen.