DGFP Tagung Personalentwicklung am 26./27.11. bei Google in Hamburg

Wir wurden von der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V. auf die DGFP Tagung Personalentwicklung eingeladen.  Diese findet am 26. und 27. November 2015 bei Google in Hamburg statt.

Wir freuen uns sehr über die Einladung und werden am 27. November einen inhaltlichen Beitrag zur Jahrestagung Personalentwicklung der DGFP leisten. Vielen Dank bereits an dieser Stelle an die Organisatoren der DGFP für die angenehme Zusammenarbeit und die professionelle Vorbereitung.

Programm der Jahrestagung Personalentwicklung

Das Programm der Jahrestagung Personalentwicklung ist sehr spannend und wir freuen uns, dass wir einen Beitrag dazu leisten dürfen. Die Referenten der beiden Tage sind beispielsweise aus folgenden Unternehmen: BASF, Daimler, DB Mobility Logistics, Google Germany und Heidelberger Druckmaschinen.

Am 27. November werden wir neben Patrick Hypscher von Skill Hero als HR Startup innovative Einblicke in moderne Personalentwicklung geben. Unser Beitrag beschäftigt sich mit dem folgenden Thema: “Modernes Instant Feedback und cloudbasierte Feedbackinstrumente, um Talente zu finden und zu binden”.

Inhalte der DGFP Tagung in Hamburg

Das Motte der DGFP Tagung ist “Perspektiven im Talentmanagement”. Dabei soll es neben Trends im Talent Management auch um neue Talente auf neuen Karrierewegen gehen. Darüber hinaus spielt das Thema ganzheitliches Talent Management in internationalen Unternehmen eine Rolle. Talent Mnagement in der Arbeitswelt von morgen rundet das inhaltliche Spektrum ab.

Die Dinner Speech von Frank Kohl-Boas, dem Personalvorstand von Google Germany, wird sich mit dem folgenden Thema auseinandersetzen: Wege in eine neue Arbeitswelt oder Antwort auf die Frage: “Straddle oder Fosbury Flop?

Organisation und Location der DGFP Tagung

Interessierte können sich direkt auf der DGFP Homepage weiterführend bzgl. Zeiten, Preisen und weiteren organisatorischen Eckdaten zur DGFP Tagung im November 2015 in Hamburg informieren. Aktuell sind noch freie Plätze vorhanden, so dass die Anmeldung weiterhin möglich ist.

Wir sind bereits sehr auf den Tagungsort bei Google gespannt. Es werden sicherlich auf verschiedensten Ebenen zwei spannende Tage in Hamburg.

Vorheriger Beitrag:
Nächster Beitrag:

Ist einer der folgenden Beiträge für Sie interessant?