Verstärke unser Team als (Junior) Key Account Manager in München

Wer unterstützt uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als (Junior) Key Account Manager in München (w/m/d)? Wir unterstützen renommierte mittelständische Unternehmen und erfolgreiche internationale Großkonzerne bei der Entwicklung moderner Feedbackformate und der Implementierung digitaler Feedbacklandschaften.

Wenn du Interesse daran hast, dass du unsere Kunden bei diesen spannenden Projekten begleitest und gemeinsam mit unserem Team Partizipation und Wertschätzung in der Arbeitswelt vorantreibst, dann melde dich bei uns.

Spannende Tätigkeiten und interdisziplinäre Herausforderungen warten auf dich

Allgemein lässt sich unsere Arbeit folgendermaßen beschreiben: Wir begleiten unsere Kunden an der Schnittstelle zwischen Psychologie, Technologie und Betriebswirtschaft. Als (Junior) Key Account Manager in München (w/m/d) trägst du dazu bei, dass wir dieser Herausforderung tagtäglich gerecht werden.

Dabei wartet ein vielfältiges und spannendes Aufgabenfeld auf dich. Die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Feedbackformate wie Instant Feedback, Pulsbefragungen und OKR gehört beispielsweise dazu. Das beinhaltet neben der inhaltlich-konzeptionelle Ausarbeitung neuer Features auch das Testen und die Begleitung des Rollouts. Gleichzeitig arbeitest du kontinuierlich an abwechslungsreichen Kundenprojekten für bekannte Unternehmen, die wir bei der Digitalisierung ihrer Feedbackformate unterstützen. Neue Ideen sind dabei immer willkommen, da wir uns regelmäßig neu erfinden, um weiterhin führend bei innovativen Feedbackformaten zu bleiben.

Wenn dich eine abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Psychologie, Technologie und Betriebswirtschaft interessiert, dann bist du bei uns goldrichtig.  Dabei suchen wir Mitarbeitende, die gerne anpacken und die Ärmel hochkrempeln, da wir nur so täglich über uns hinauswachsen können.

Deine Zukunft als (Junior) Key Account Manager in München in unserem erfolgreichen HR Startup

Erste Erfahrung in der Personal- und Organisationsentwicklung während deines Studiums oder in ersten beruflichen Stationen macht dir den Einstieg sicherlich leichter. Ein Hintergrund als Psychologe, Betriebswirt, Pädagoge oder aus anderen sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studienrichtungen erleichtert dir darüber hinaus die Einarbeitung. Außerdem ist Offenheit für digitale Formate wichtig, damit du dich schnell in unsere Feedbacktools einarbeiten kannst.

Wir lieben es, innovative und agile Feedbacktools wie Peer Feedback, OKR und Instant Feedback aktiv zu gestalten. Wenn es dir genau so geht, dann findest du auf dieser Seite die detaillierte Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf deine Bewerbung oder auf deine Rückfragen!

Vorheriger Beitrag:

Ist einer der folgenden Beiträge für Sie interessant?