HR Innovation Roadshow 2019 erneut auf Tour

Sind Sie bei der HR Innovation Roadshow 2019 in Frankfurt, Düsseldorf, Berlin, Hamburg oder München dabei? Die von unserem Gründer Prof. Dr. Simon Werther initiierte erfolgreiche HR Innovation Roadshow geht in die vierte Runde und tourt erneut durch ganz Deutschland.

Auf der HR Innovation Roadshow 2019 können Personalverantwortliche und Personalreferenten erneut mit Vertretern innovativer HR Startups in einen intensiven Austausch treten. In kurzweiligen Pitch-Slots vermitteln die Startup-Vertreter wie in den letzten Jahren einen Überblick über ihre Lösungen. Das bewährte Veranstaltungsformat bietet daneben viel Raum für Austausch, nachdem genau das der Wunsch aller Teilnehmer ist.

Eckdaten zur HR Innovation Roadshow 2019

Die HR Innovation Roadshow wird auch 2019 gemeinsam vom Bundesverband Deutsche Startups und von der Deutschen Gesellschaft für Personalführung veranstaltet. Dabei hat sich an der Zielsetzung der Roadshow seit der Gründung nichts geändert: Vernetzung und Austausch aller relevanten HR Akteure, um echte Innovationen voranzutreiben und Kooperation und Austausch voranzutreiben.

Im Jahr 2019 macht die HR Innovation Roadshow an insgesamt fünf Stationen in ganz Deutschland Halt. Die Anmeldung ist direkt über die Website der Roadshow möglich.

  • 11.04.19 Frankfurt
  • 05.06.19 Düsseldorf
  • 24.06.19 Berlin
  • 21.10.19 Hamburg
  • 11.11.19 München

Die einzelnen Stationen dauern von 13 bis ca. 17 Uhr und finden jeweils in Standorten der Design Offices statt. Weiterführende Informationen zur HR Innovation Roadshow 2019 sind direkt auf der Veranstaltungshomepage verfügbar. Gerne können Sie sich auch bei unserem Gründer Prof. Dr. Simon Werther melden, wenn Sie konkrete Fragen zur Teilnahme oder allgemein zur Roadshow haben.

HRinstruments als Innovationstreiber für Mitarbeiterfeedback mit dabei

HRinstruments ist als Innovationstreiber für Mitarbeiterfeedback zum vierten Mal in Folge auf der HR Innovation Roadshow dabei. Wir freuen uns bereits sehr über den Austausch zu Instant Feedback, Pulsbefragungen, Peer Feedback sowie viele andere innovative Feedbackinstrumente.

Damit unterstützen wir den Wandel der Arbeitswelt in Richtung Arbeit 4.0, Agilität und New Work bei mittelständischen Unternehmen, internationalen Familienunternehmen und Großkonzernen. Schließlich ist ein Wandel der Arbeitswelt ohne Partizipation und Wertschätzung nicht möglich, und genau hier setzen unsere Feedbacktools an.

Vorheriger Beitrag:

Ist einer der folgenden Beiträge für Sie interessant?